09/38 Wieder in die Spur finden!

Nach dem relativ ärgerlichen, aber auch glücklichen 0:0 bei Hansa Rostock am vergangenen Samstag und der wohl schlechtesten Saisonleistung wird es Zeit, gegen den Halleschen FC wieder zurück in die Spur zu finden. Zwar spielen die Hallenser gerade mit ziemlich dünner Personaldecke, doch sollte man trotz allem gewarnt sein – das 1:1 des HFC bei Fortuna Köln am vergangenen Spieltag hat angedeutet wieso.

Fangen wir mit der angesprochenen dünnen Personaldecke beim HFC an. Mit Fabian Franke, Niklas Landgraf, Royal-Dominique Fennen, Klaus Gjasula, Marvin Ajani, Benjamin Pinto, Martin Röser, Petar Sliskovic und Toni Lindenhahn fallen definitiv gleich neun Spieler verletzungsbedingt aus. So reisen die Hallenser bloß mit einem 15er-Kader nach Bremen. Trotz der Verletztenmisere ist es erstaunlich wie Rico Schmidt seit zwei Wochen eine konkurrenzfähige Mannschaft auf das Feld schickt, die vier Punkte aus den letzten beiden Spielen geholt hat. Es gilt daher den HFC in keinster Weise zu unterschätzen und eine bessere Leistung als noch in Rostock abzurufen.

Bei unserer U23 werden, wie schon in Rostock, die langzeitverletzten Barry, Kaffenberger, Wasmus, Daube und Osabutey fehlen, sodass Florian Kohfeldt nahezu auf den gesamten Kader zugreifen kann. Schade aus unserer Sicht ist, dass Johannes Eggestein ohne die Verletzung von Max Kruse am heutigen Dienstag in unserer U23 zum Einsatz gekommen wäre. So kann man sich aber definitiv für die Bundesliga-Kader Nominierung für ihn freuen. Insgesamt erwarte ich unser Team im Vergleich zur Partie in Rostock leicht verändert im 3-4-1-2 System: Oelschlägel – Volkmer, Pfitzner, Verlaat – Jacobsen, Käuper, Jensen, Touré – Young – Mannéh, Kazior

Das Spiel kann wie gewohnt auf dem Twitter Account des Werder LZ, auf meinem und bei Telekom Sport verfolgt werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s